Monthly Archives: Mai 2011

Schwulenhass, war da was?

Seit 1990 gilt Homosexualität nicht mehr als psychische Krankheit. An den Vorurteilen hat sich trotzdem nicht viel geändert – vor allem auf dem Land nicht. on3 hat sich in Bayern umgeschaut. Mit eindeutigem Ergebnis.

YouTube Preview Image

Sulzbach-Rosenberg im Juli 2001: Die halbe Stadt feiert zwischen Buden, Bierbänken und der St. Marien Kirche Volksfest. Auch Nicole und ihre Freundin schlendern händchenhaltend über die Straßen am Annaberg. Dann endet der Gottesdienst, eine Menschenmenge strömt an dem verliebten Paar vorbei. Der Pfarrer aber stürmt direkt auf die beiden Mädchen zu und schreit: “Runter von meinem Berg, ihr Scheiß-Lesben!”

Continue reading